Erneuerung Dorfkern, Lachen

Die Gemeinde Lachen ist starkem Wachstum ausgesetzt. Angesichts geringer Landreserven bietet sich Wachstum nach innen an. Im Betrachtungsperimeter lassen sich drei Bereiche unterscheiden, für die spezifische Strategien vorgeschlagen werden. Auch soll der Dorfkern für Besucher und Nutzer besser ablesbar und erlebbar werden.

 

    1/3
Auftraggeber: Gemeinderat Lachen SZ
Typ: Studienauftrag 2011 bis 2012
Bearbeitungszeitraum: Vorprojekt 2013 - 2015
Kooperation: bbz Bern gmbh Landschaftsarchitekten, Verkehr: Kontextplan AG, Bern
Projekt-Datenblatt (PDF): Download